Aktuelles

Deutsche Meisterschaft der Biersommeliers 2021

Nachdem die fünfte Deutsche Meisterschaft der Biersommeliers 2020 Corona-bedingt verschoben werden musste, findet sie nun am 20. November 2021 in den Räumlichkeiten des Doemens-Neubaus in der Lohenstraße 3 in Gräfelfing statt.

Der Wettbewerb beinhaltet zwei Vorentscheide, zum einem die Erkennung von Bierstile, zum anderen die Erkennung verschiedener biertypischer Flavours. Im Rahmen einer K.o.-Runde – einer dreiminütigen Bier-Präsentation – werden aus den zehn Besten der Vorrunde die sechs Finalisten ermittelt. Im Finale präsentieren die Finalisten innerhalb von fünf Minuten ein ausgewähltes Bier. Danach folgt die Siegerehrung des neuen Deutschen Meisters.

!!!Das Finale wird auf unserem Facebook-Kanal ab 15.30 Uhr live gestreamt!!!

Die zehn Besten Biersommeliers der Deutschen Meisterschaft erhalten automatisch die Berechtigung am 11. September 2022 bei der siebten Weltmeisterschaft der Biersommeliers im Rahmen der drinktec in München Deutschland zu vertreten.

Ohne Sponsoren wäre die Durchführung sowohl der Deutschen Meisterschaft als auch der Weltmeisterschaft der Sommeliers für Bier undenkbar. Die Deutsche Meisterschaft wird von einem Sponsorenkreis unterstützt, der sich für Bierkultur und Biervielfalt einsetzt. Ein großer Dank gilt dabei Sponsoren

Ein Interview mit den Sponsoren finden Sie hier

Bei der Deutschen Meisterschaft der Biersommeliers fungiert der Verband der Diplom Biersommeliers als ideeller Unterstützer

 

Die Erkennung von Bierstilen ist ein Teil des Vorentscheids
Die drei Bestplatzierten 2018: Dr. Markus Fohr (2.v.r.; 1. Platz), Philipp Ketterer (re.; 2. Platz) und Elisa Raus (3.v.r.; 3. Platz) mit Andrea Kalrait, Projektleitung BrauBeviale, Christoph Kämpf (2.v.l.), Präsident des Verbandes der Diplom Biersommeliers, und Doemens-Geschäftsführer Dr. Werner Gloßner
zur Beitragsübersicht