Aktuelles

Digitaler Infotag der Weiterbildungen im Getränkebereich

Für jeden jungen Menschen ist es wichtig, nach der Schul- und Lehrzeit den richtigen Weg bei der Wahl der nächsten beruflichen Schritte einzuschlagen! Wo soll es nach dem Schul- bzw. Lehrabschluss hingehen? Gesellenzeit und dann eine Weiterbildung? Gleich eine Weiterbildung? Eine berufsbegleitende Weiterbildung?

Um in dieser Phase zu unterstützen, lädt die Doemens Akademie am 24. Februar 2022 ab 17.00 Uhr zu einem Digitalen Infotag speziell für Interessierte aus der Brau- und Getränkebranche ein, die eine Weiterbildung zur Fach- und Führungskraft anstreben. Der Infotag reicht von der inhaltlichen Zusammenstellung (von der Kursstruktur bis zur Abschlussprüfung) bis hin zu Erfahrungswerten der Weiterbildungen, inklusive Frage- und Antwortrunde.

Folgender Zeitplan ist vorgesehen:

  • 17.00 bis 17.15 Uhr: Einführung/Vorstellung Doemens
  • 17.15 bis 19.45 Uhr: Vorstellung Weiterbildung Brau- und Malzmeister/Brau- und Getränketechnologe
  • 20.00 bis 21.00 Uhr: Vorstellung Weiterbildung Getränkebetriebsmeister
  • 21.00 bis 21.45 Uhr: Vorstellung Weiterbildung Betriebswirt der Getränkewirtschaft

Über diesen Link zur Landingpage des Webinars ist eine einfache Anmeldung möglich. Anschließend wird eine Anmeldebestätigung per E-Mail mit weiteren Details gesendet. Besondere Installationen auf dem PC sind nicht erforderlich. Nach Möglichkeit sollten ein Mikrofon und eine Kamera vorhanden sein, um Fragen stellen zu können.

Hier finden Sie noch eine Übersicht über die Technischen Voraussetzungen.

Wir freuen uns darauf, möglichst viele Interessenten virtuell am 24. Februar 2022 kennenzulernen!

Erfolgreiche Premiere: Der digitale Infotag im Februar 2021, hier mit Dr. Andras Brandl und im Hintergrund mit Dr. Richard Plapperer, der sich für die Technik verantwortlich zeichnet.
Mit der Webinar-Plattform „Edudip“ hat Doemens gute Erfahrungen gemacht und schon unzählige digitale Veranstaltungen erfolgreich durchgeführt.
Doemens Meldungen