Aktuelles

Dr. Richard Plapperer Mitglied der Schulleitung

Zum 15. Oktober 2020 wurde Dr. Richard Plapperer offiziell zum Mitglied der Schulleitung ernannt. Der promovierte Chemiker ist seit 2013 bei Doemens neben der Lehrgangsleitung Getränkebetriebsmeister vorwiegend im Unterricht (Chemie, Biotechnologie) der Weiterbildungslehrgänge zum Braumeister, Brau- und Getränketechnologen, Getränkebetriebsmeister sowie zum Industriemeister – Fachrichtung Lebensmittel tätig. Er hat maßgeblich den Doemens Online-Campus, eine Lern- und Informationsplattform der Doemens Akademie, eingeführt und permanent weiterentwickelt. Dr. Plapperer unterstützt zudem die Schulleitung bei vielen Fragen der Schulorganisation und -planung.

In der Organisation des Schul- und Lehrbetriebes hat in den letzten Jahren die Komplexität erheblich zugenommen. Diese wurde in den letzten Monaten nochmals durch die Corona-Auflagen getoppt. So hat Dr. Plapperer zu Beginn der Corona-Pandemie in kürzester Zeit die Umstellung von Präsenz- in Online-Unterricht effizient realisiert und zudem wesentlich dazu beigetragen, dass die Doemens Akademie in einem zweiten Schritt für einen dualen Unterricht (live vor Ort und über das Netz) gerüstet ist.

„Da sich die Anforderungen zukünftig noch mehr ausweiten, werden wir unsere Schulleitung zur Unterstützung von Dr. Andreas Brandl, Geschäftsbereichsleiter Lehre, erweitern. Dr. Richard Plapperer wird diese Position als Mitglied der Schulleitung einnehmen. Damit vollziehen wir in der Organisation das, was in der Praxis sowieso schon stattgefunden hat“, so Doemens-Geschäftsführer Dr. Werner Gloßner, der sich gemeinsam mit den Geschäftsbereichsleitern auf die weitere Zusammenarbeit mit Dr. Plapperer in weiterhin spannenden und sich ständig ändernden Zeiten freut.

Dr. Richard Plapperer (Bild Mitte) mit Dr. Andreas Brandl (re.), stellvertretender Schulleiter und Dr. Werner Gloßner, Geschäftsführer und Schulleiter der Doemens Akademie
zur Beitragsübersicht