Aktuelles

Karlsberg setzt auf Sensorik in der Qualitätssicherung

Julia Bär, Sensorik-Expertin der Doemens Akademie, hat Anfang März für 18 Mitarbeiter der Karlsberg Brauerei (aus den unterschiedlichsten Bereichen des Unternehmens) eine eintägige Schulung zum Themen Sensorik in der Qualitätssicherung durchgeführt. Mithilfe interaktiver Elemente, gemeinsamen Diskussionen und zahlreichen praktischen Übungen wurde das Basiswissen zur sensorischen Beurteilung von Bier in der Qualitätssicherung aufgefrischt und weiter vertieft. Neben der Beschreibung und Bewertung von Geruch, Geschmack und Mundgefühl lag das Hauptaugenmerk auf der Fehlaromaanalyse sowie der Beschreibung und Differenzierung von Bierstilen.

zur Beitragsübersicht