Aktuelles

Verstärkung für Doemens Labore

Um das umfangreiche und zunehmend stark nachgefragte Dienstleistungsangebot der Doemens Labore (Chemisch-technische Analysen, Mikrobiologische Analysen, Sensorische Prüfungen von Fertigprodukten und Rohstoffen) sowie der Doemens Hefebank mit über 120 unter- und obergärigen Brauerei-Hefen den Kundenwünschen in gewohnter Qualität allumfassend zu entsprechen, verstärkt seit 1. Juli eine weitere qualifizierte Laborkraft das fünfköpfige Team.

Nadine Geisberger, Staatlich geprüfte Chemisch-Technische Assistentin (Fachrichtung Lebensmittelchemie), hat an der Chemieschule Dr. Erwin Elhardt in München ihre Ausbildung absolviert und freut sich schon auf ihr abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet: „Die Möglichkeit einer selbstständigen Organisation sowie das präzise und strukturierte Ausführen von Analysen waren für mich entscheidend, in einem angesehenen Institut wie Doemens tätig zu werden und das Laborteam zu unterstützen“. Das Aufgabengebiet wird durch eine Lehrtätigkeit für Schüler der Berufsschule Starnberg (Fachkraft für Lebensmitteltechnik) mit der Durchführung eines mikrobiologischen Praktikums komplettiert.

zur Beitragsübersicht